IGS Bonn-Beuel

Weitere Infos gibt es hier

Dem Lernen Flügel verleihen

Gemäß der Leitlinie des Deutschen Schulpreises gab es heute einen schulübergreifenden Flashmob gemeinsam mit der Paul Martini Schule auf dem Schulgelände der IGS Bonn-Beuel. Ca. 1000 Menschen sangen am FLÜGEL die deutsche Kinderhymne
Einen Wermutstropfen bildete die heutige Ratsvorlage zur Schließung der Schul- und Stadtteilbibliothek, weshalb viele Beteiligten ein Buch mitnahmen, um damit Trauer und Ärger zum Ausdruck zu bringen und auf die Demonstration vor dem Stadthaus (17:30 Uhr) aufzurufen.

30-Jahre gemeinsames Lernen
Am 19. Juni 2015 feiern wir an der IGS ab 15:00 Uhr 30 Jahre gemeinsames Lernen. Das Fest wird zur Zeit geplant.
Informationen zum 19. Juni gibt es hier

Zukunftswerkstatt
Die Zukunftswerkstatt arbeitet auf verschiedenen Ebenen. Termine und Ergebnisse werden regelmäßig hier veröffentlicht

Sportliche Aktivitšten
Nur für harte Bonner – Der Fisherman’s Friend StrongmanRun 2014
Am 10.05.2014 startete eine kleine erlesene Truppe waghalsiger ihr Abenteuer „StrongmanRun“. Die Oberstufenschüler Robin Kurth, Tobias Kissener (Projektkurs Sport) , Aram Kondratiuk und ihr Lehrer Herr Litzenberger machten sich früh morgens auf den Weg in die „Grüne Hölle“ um....... weiter

Ausbildungsplatzangebote
Ausbildungs- und Berufsberatung sind ein wichtiger Baustein der schulischen Entwicklungsberatung. Hier finden Schülerinnen und Schüler Ausbildungsplatzangebote und Beratungsangebote.

PRESSEMITTEILUNG: Sehr geehrte Damen und Herren,
als die Schülervertretung (SV) der IGS Bonn-Beuel davon erfuhr, dass die Politik vorhat, unsere Schul- und Stadtteilbibliothek zu schließen, beschloss sie etwas dagegen zu unternehmen. Dabei war uns von Anfang an wichtig, sich nicht nur für unsere Bibliothek einzusetzen, sondern für alle Bibliotheken.

Als erste Maßnahme wurde im Rahmen der Bürgerbeteiligung „Bonn packts an“ ein Bürgervorschlag mit dem Titel „An Bildung sparen, der richtige Weg für die Zukunft?“ formuliert. Er landete mit 522 Bewertungen an Platz 4 der Bürgervorschläge und steht somit im Kulturausschuss am Donnerstag, 26.02. 2015 auf der Tagesordnung.
Dann wurde geplant, dass alle Schüler eine Seite für ein BibiBuch (mit)gestalten sollten, dass die Bücherei oder das Thema hat. Es durfte getextet, gemalt, gedichtet, gezeichnet, … Die gesamte Pressemitteilung gibt es hier [157 KB]

30 Jahre GL
30 Jahre GL

Suchen nach

Allgemein